Herzlich wilkommen...

...auf den Seiten von DJ Tophits. Diese Seiten sind ausschliesslich für DJ´s, Künstler und Promoter und sind das Original. Hier haben Sie die Möglichkeit, unserem Partner Disco-Tophits.com, den mit weit über 1100 DJ´s gefüllten DJ-Pool, ihre Titel zur Bemusterung/Promotion zur Verfügung zu stellen. Für Werbung auf unseren Seiten kontaktieren Sie uns ebenfalls gerne! Informieren Sie sich gerne auf den nächsten Seiten. Wir wünschen allen viel Erfolg!

Kontakt

AWS MARKETING & CONSULTINGPARTNER GMBH
- Abt. DJ Tophits -

Inrather Str. 244
D-47803 Krefeld

Telefon
+49 (0) 21 51 / 47 87 75

Telefax
+49 (0) 21 51 / 94 57 54

Email
info @ lunanet.de

Supportzeiten
Montags - Freitags
12.00 Uhr bis 17.00 Uhr

DJ Tophits - Promo Box

Promotionplatz für Künstler

An dieser Stelle bieten wir 3 prädizinierte Werbeplätze, die jeweils immer wieder auf der Startseite eingeblendet werden. Direkt werden DJ´s, Promotor und Booker über diesen Werbeplatz stolpern. Zum Sonderpreis von 50,- Euro zzgl. 19% MwSt. mtl. bieten wir diese Topplätze an. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf, wir helfen gerne weiter!

Opa Raylax - Wir fliegen nach Hawaii

Als großer Fan von Vicco von Bülow, alias Loriot, musste ich oft an dessen Spruch denken, dass ein Leben ohne Möpse zwar möglich sei, aber vollkommen sinnlos!

Gemäß diesem Motto schaffte ich mir drei dieser lustigen Kobolde an und mein Leben wurde ab diesem Tag bunter! Einmal beim Gassi gehen kam es zu einer kleinen Tete-a-Tete meiner Möpse mit einer Pudeldame. Das war die Geburtsstunde zum Song „Wir fliegen nach Hawaii“! Dieses Lied ist eine Hommage an alle Möpse dieser Welt verbunden mit einer Bitte an die Menschheit: „Lasst Eure Tiere nicht im Stich, wenn es in den Urlaub geht“. Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label "Fiesta Records" (Andreas Rosmiarek, LC 02000). Der Song ist ab sofort auf allen Download- und Streaming Portalen erhältlich.

Die Debut Single von Julie, „Mr. Superultracool“ ist da.

Popschlager der Superlative mit Ultra modernem Sound und garantiertem Hitpotential.

Ein Song, dessen Thema jedes Mädel zwischen 12 und 15 unterschreiben könnte, denn es geht um die Coolness von Jungs, die ihre Gefühle nicht zeigen wollen, weil es unter den Kumpels als Schwäche ausgelegt werden könnte. Alex Rosenrot (Text/Musik) und Produzent Hans Haas aus Aachen haben hier wieder mal ganze Arbeit geleistet. Julie ist in ihrem jungen Teenageralter schon fast ein Profi auf der Bühne. In einer Musikerfamilie aufgewachsen, lernte sie das Leben auf Tour kennen, verbrachte den Großteil ihrer Freizeit mit Ihrem Vater im Studio oder bei Proben.  Seit ihrem 6. Lebensjahr absolvierte Julie gemeinsame Auftritte mit ihrem Vater, tanzte in Showtanzgruppen oder spielte Theater. Mit dem Song „Mr. Superultracool“ wird ihr ein großer Wunsch erfüllt – mit einem eigenen Song auf der Bühne zu stehen. Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label "Fiesta Records" (Andreas Rosmiarek, LC 02000). Der Song ist ab sofort auf allen Download- und Streaming Portalen erhältlich.

Ramon der singende TÜrsteher - Hulapalu op Kölsch

Einem Millionenpublikum ist Ramon als Koch Roger Schmitz aus der Serie „Unter Uns“ (RTL) bekannt.

Für seine Rolle wurde er bereits mehrfach mit dem offiziellen Fan-Preis „Beliebtester Nebendarsteller“ ausgezeichnet. Seit Jahren erobert er nun erfolgreich als Stimmungssänger „Ramon der singende Türsteher“ die Bühnen im ganzen Land. Mit Hits wie „Ich bin ne Kölsche Kraat“, „Känguru“ oder „Uh la la la“ sorgt Ramon für super Stimmung auf jeder Veranstaltung. Diesmal wagt er sich an einen absoluten Riesenhit: „Hulapalu“ von Andreas Gabalier – doch statt österreichischem Dialekt „op Kölsch“! Niemandem sonst außer Ramon wurde bisher die Genehmigung für einen Spezialtext für diesen Chartstürmer erteilt. Zusätzlich wurde der Song im „Cris Dom Partymix“ aufgenommen und ist auf Mallorcapartys der absolute Hit. Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label "Fiesta Records" (Andreas Rosmiarek, LC 02000). Der Song ist ab sofort auf allen Download und Streaming Portalen erhältlich.
 

GLASHERZ - Hey willst Du mit mir heute Nacht

GLASHERZ hat sich in den vergangenen Jahren in die Herzen der DJs und des Publikums gespielt.

Die Titel „Ich will dich 1x 2x 3x“ und „Au revoir & C’est la vie“ waren Dauerbrenner in den DJ Charts und belegten Top Platzierungen. Mit „Hey willst Du mit mir“ starten GLASHERZ ins Jahr 2017 – und zwar RICHTIG! Die neue Single basiert auf dem Evergreen „Sara perche ti amo“ von Ricchi e Poveri (aus dem Jahr 1981). Mit neuem deutschen Text und modernem Sound erwacht der Klassiker zu neuem Leben. Gewohnt zeitgemäß und auf den Punkt produziert werden Frank und Micha mit dieser fantastischen neuen Single ihrer Erfolgsgeschichte ein weiteres Kapitel hinzufügen, denn ohne „Wenn und Aber“ liefert GLASHERZ ein weiteres musikalisches Meisterwerk ab. Mit verschiedenen Versionen wird „Hey willst Du mit mir“ neue und alte GLASHERZ-Fans begeistern und zu einem Highlight eines jeden DJ-Sets werden. Zeitgleich zur Singleveröffentlichung am 03. März 2017 erscheint auch das neue Musikvideo. Produziert wurde der neue Hit von La Ola Music (Mark Ves). Veröffentlicht wird „Hey willst Du mit mir“ über das erfolgreiche Label „Fiesta Records“. Don’t miss the hit – GLASHERZ is back! Der Song ist ab 03.03.2017 auf allen Download- und Streamingportalen erhältlich.

Bailando Beat - Und es war Sommer

Es begann mit einem Konzert von Bailando Beat, in dessen Anschluss der Düsseldorfer Sportreporter Otto Krause zu Bernd Havixbeck sagte: „Ihr müsstet mal einen Song von Peter Maffay im Bailando Beat Stil produzieren".

Ein ganzes Jahr lang haben Bailando Beat auf die Freigabe dieses Songs gewartet und in den letzten 6 Monaten zusammen mit dem Original-Komponisten Joachim Heider (Marianne Rosenberg, Peter Maffay, Roland Kaiser, u.v.m.) ander Umsetzung gearbeitet. Nachdem Sony Music die Freigabe erteilt hatte, den Peter Maffay Klassiker zu Covern, hat sich der Erfolgsproduzent Joachim Heider, der den Song vor 40 Jahren schrieb, telefonisch bei Bernd Havixbeck gemeldet und ihm spontan eine Zusammenarbeitangeboten. Denn exakt zum gleichen Zeitpunkt hatte Joachim Heider, der Schöpfer dieses Meisterwerks, selbst mit dem Gedanken gespielt, den Song ins Jahr 2017 zu „transportieren". Und somit war es für Bernd H. wie ein 6er im Lotto, mit diesem wunderbaren Komponisten zusammen arbeiten zu dürfen. Nachdem Joachim den ersten Entwurf von Bailando Beat gehört hatte, war er so von deren Version angetan, dass er den Titel in seinem Berliner Studio mit den aktuellsten Sounds der Musikszene in ein völlig neues, modernes Musikgewand gepackt hat. So ist der Song tanzbar geblieben und radiotauglich zugleich. Bemustert wird der Song in zwei Versionen. Im Joachim Heider Mix und im Endless Summer Mix, welcher in den Starstreet Studios von Jochen Hohmann produziert wurde. So oder so hat der Klassiker aus den 70er nichts von seinem Charme verloren.Veröffentlicht wird die Single vom erfolgreichen Label "Fiesta Records" (Andreas Rosmiarek, LC02000). Der Song ist ab 10.03.2017 auf allen Download- und Streamingportalen erhältlich.

Page 176 of 200

Wer ist Online?

We have 35 guests and no members online

DJ Login

CD Hit Tipp

Facebook Like

Go to top